Freitag, 17. August 2007

Die letzte Etappe


Die ausrangierte Liberty Bell in Philadelphia


Skyline in Boston


Wall Street


Achterbahn in der Mutter aller Freizeitparks - Coney Island


Wir auf dem Empire State


New York Skyline bei Nacht


Wir vor der Liberty Statue

haben wir nun in New York erreicht. Wo wir bei Bekannten von Laui, nur drei Blocks vom Central Park entfernt wohnen. Hier in New York haben wir natuerlich das komplette Touriprogramm gemacht. Empire State Building, Liberty Island auf der die Freiheitsstatue steht (wo man allerdings nur bis zum Sockel drauf darf und dafuer auch noch ewig anstehen muss) Das Metropolitian Museum & Natural History Mueseum, Wall Street, TimeSquare & Broadway Brooklyn & (die schoenere) Manhatten Bridge, Coney Island (wo ich ne schlimmere 8erbahnfahrt hatte als in cedar point - laui hat sich dann natuerlich nicht getraut), Ground Zero usw. So haben wir wirklich einen grossartigen Abschluss fuer unsere Reise gefunden, welche leider morgen zu Ende geht. Zeit genug haben wir aber noch um morgen live (im Bett mit Donuts und nem Bier) bayern vs. bremen anzuschauen & nochmal ein bisschen durch den Central Park zu gehen.

Zum Schluss faellt es sicher schwer Abschied zu nehmen - aber wir koennen auf eine einmalige Zeit zurueckschauen.

Bis bald im Schwabenland

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

der Tobi uebertreibt mal wieder. die achterbahn war ungefaehr so "gefaehrlich wie die Wilde Maus auf dem Wasen!
nicht hoch, nicht schnell und nicht steil, einfach nur veraltet!

Jörg hat gesagt…

Hallo Ihr Beiden,
gratuliere Euch, dass alles so glatt verlaufen ist und Ihr wohl auch Euren Reiseverlauf so gestalten konntet, wie Ihr es ursprünglich geplant habt. Das gelingt nicht immer und nicht jedem.
Auch wenn es eine super Zeit für Euch war und die Eindrücke der Welt Euch ewig in Erinnerung bleiben werden, kann ich mir trotzdem vorstellen, daß Ihr - und damit sind wir wieder beim Thema - Euch doch auch wieder auf Kässpätzle in der Heimat freut.
Ich freue mich, Dich lieber Tobi und natürlich auch Laui wieder hier im Heimatland des guten Bieres wohlerhalten zu sehen.
Dein (Euer) Jörg (Onkel)

P.S. Und danke nochmal für die Superberichterstattung (werde ich künftig vermissen)

Jörg hat gesagt…

Vermisse eine Fazit, Resumée, Rückbetrachtung, Bilder usw.

Was hat Euch am Besten, was am Wenigsten gefallen?
Was hat am Meisten beeindruckt?
Gab es Pannen?
Konntet Ihr neue Kontakte knüpfen?
Was habt Ihr persönlich für Euer Leben an Erfahrungen mitnehmen können?

CresceNet hat gesagt…

Gostei muito desse post e seu blog é muito interessante, vou passar por aqui sempre =) Depois dá uma passada lá no meu site, que é sobre o CresceNet, espero que goste. O endereço dele é http://www.provedorcrescenet.com . Um abraço.

Servidores hat gesagt…

Hello. This post is likeable, and your blog is very interesting, congratulations :-). I will add in my blogroll =). If possible gives a last there on my blog, it is about the Servidor, I hope you enjoy. The address is http://servidor-brasil.blogspot.com. A hug.